Bob Dylan And His Band
Epischer Besuch steht ins Haus: Bob Dylan, der wohl wichtigste Interpret der Rock-Ära, die Inkarnation einer Gegenkultur und der Songschreiber des Jahrhunderts, der einzige Musiker, der für sein Werk mit dem Nobelpreis ausgezeichnet wurde – der Prophet der populären Kultur kommt tatsächlich nach Hannover! Am 26. April kann man dem Ausnahmekünstler ab 20 Uhr in der Swiss Life Hall zujubeln und seinen poetischen Texten lauschen. Legendär!
Kettenfett und Tag/Ohne/Schatten
Im Heinz gibt’s heute den Abgesang auf die bürgerliche Spießigkeit von Kettenfett, die mit wenig zimperlichem Punkrock Botschaften aus den Abgründen der menschlichen Psyche verteilen. Auch Tag/Ohne/Schatten unterstützen dies ab 20 Uhr mit rauem wie melodischem Vollkontakt-Boogie ohne Mundschutz und Bandagen.
The Blues Company feat. The BC Horns
Die Blues Company spielt Chicago-Blues und Jazzballaden, ergänzt wird das Ganze durch die Bläsersounds der Fabulous BC Horns. Zu erwarten sind schöne Reminiszenzen an Soul- und Rock-Classics, alte Highlights der Band, variierende Interpretationen und immer wieder neue Stücke. Ab 20:30 Uhr, Jazz Club.
1
2
3