Stadtkind

Hannover-Magazin

Alle Termine in und um Hannover auf einen Klick | Musik Party Konzert Theater Kinder Kino

Kunst

Ich würde auch so gerne an der Entstehung all dieser neuen Mythen mitwirken

Mittwoch, 22. März 2023 - 14:00
Samstag, 25. März 2023 - 14:00
Sonntag, 26. März 2023 - 14:00
Mittwoch, 29. März 2023 - 14:00
Samstag, 1. April 2023 - 14:00
Sonntag, 2. April 2023 - 14:00
Mittwoch, 5. April 2023 - 14:00
Samstag, 8. April 2023 - 14:00
Sonntag, 9. April 2023 - 14:00
Mittwoch, 12. April 2023 - 14:00
Samstag, 15. April 2023 - 14:00
Sonntag, 16. April 2023 - 14:00
Mittwoch, 19. April 2023 - 14:00
Samstag, 22. April 2023 - 14:00
Sonntag, 23. April 2023 - 14:00
Mittwoch, 26. April 2023 - 14:00
Samstag, 29. April 2023 - 14:00
Sonntag, 30. April 2023 - 14:00
Mittwoch, 3. Mai 2023 - 14:00
Samstag, 6. Mai 2023 - 14:00
Sonntag, 7. Mai 2023 - 14:00
Mittwoch, 10. Mai 2023 - 14:00
Samstag, 13. Mai 2023 - 14:00
Sonntag, 14. Mai 2023 - 14:00
Mittwoch, 17. Mai 2023 - 14:00
Samstag, 20. Mai 2023 - 14:00
Sonntag, 21. Mai 2023 - 14:00
Der Titel dieser Ausstellung ist einem Comic von Alessandro Pignocchi entlehnt. Darin telefoniert Angela Merkel mit Emmanuel Macron und spricht davon, dass sie keine Lust mehr hat, Kanzlerin zu sein und stattdessen lieber im Wald leben und an der Erfindung einer neuen Lebensweise mitarbeiten würde. Es stimmt wohl, dass alle Masken tragen – auch tragen müssen. Das Entscheidende dabei ist wohl, nicht zu einer Maske zu werden. Maje Mellin zeigt im Kunstverein Langenhagen unter anderem eine Installation mit dem Titel „Manifests for Future Beings“ und Alessandro Pignocchi eine Auswahl seiner Comic-strips, die eine „Cosmologie du futur“ ankündigen. In beidem geht es um Mythen. Vergangene und zukünftige – aber natürlich auch um ganz viel anderes.
Am 25.04. spricht Maje über ihren Versuch, einen anderen Umgang mit Fu, ihrem Pferd zu üben. / Maje Mellin, Manifests for Future Beings, 2021 / Foto: Volker Crone
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
29
30
1
2
3
4
5