Stadtkind

Hannover-Magazin

Alle Termine in und um Hannover auf einen Klick | Musik Party Konzert Theater Kinder Kino

Theater

Naturstudien

Freitag, 24. September 2021 - 19:30
Sonntag, 26. September 2021 - 15:30
In dem Stück geht es um die Verflechtungen der Werke des Ehepaares Carl Nielsen, Komponist und Dirigent und Anne Marie Carl-Nielsen, Künstlerin und Bildhauerin, mit ihrer persönlichen und emotionalen Entwicklung als Paar und als Künstler*innen. Zusammen und doch getrennt voneinander, schufen Carl Nielsen und Anne Marie Carl-Nielsen Kompositionen und Skulpturen, die bis heute die europäisch-dänische Kultur und Kunstszene beeinflussen. Eintritt 20 Euro, ermäßigt 10 Euro. Vorbestellung unter Tel. (0511) 816981 oder per E-Mail an kontakt@klecks-theater.de.
Die namenlose Gruppierung aus Künstler*innen fand sich zusammen durch ihr Interesse an den Werke des Künstlers und dem Wunsch, diese zum 155. Geburtstag Carl Nielsens auf die Bühne zu bringen. Es entstand die Idee, die Werke Carl Nielsens gemeinsam mit den Werken seiner Frau Anne Marie Carl-Nielsen zu vertonen und sichtbar zu machen. Majken Bjerno und Laura Schandry, Opernsängerinnen und Initiatorinnen des Projekts, Harald Schandry, Sprecher und Schauspieler, Aurelia Eggers, Videokünstlerin und Ausstatterin des Stücks, Johannes Nies, Pianist und Qingzhu Weng, Violinist und Student der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Die Regie des Stückes sowie die Ausführung ist Ensemblearbeit. Die exklusive für die Aufführungen geschriebene Kompositionen von Jörg-Peter Mittmann nimmt sowohl musikalisch auf die Musik von Carl Nielsen Bezug, indem er ihn direkt zitiert und seine Tonsprache verwendet, als auch die persönliche Geschichte von Carl Nielsen und seiner Frau beleuchtet und zuletzt noch den szenischen Anteil des Abends mit bedenkt.
Kestnerstrasse 18
30159 Hannover
0511 816981
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
2
3
4
5
6
7
8
30
31
1
2
3
4
5