Stadtkind

Hannover-Magazin

Alle Termine in und um Hannover auf einen Klick | Musik Party Konzert Theater Kinder Kino

Literatur

Robert Seethaler: Das Café ohne Namen

Montag, 8. Mai 2023 - 20:00
Manchmal braucht es nicht viel: Kaffee, Tee, Limonade, Bier und Wein. Dazu Schmalzbrote und Salzgurken. Die Auswahl in dem neu eröffneten Café ist klein – die Besucher*innen dafür vielfältig. Mit dem hart verdienten Geld aus Gelegenheitsarbeiten auf dem nahegelegenen Karmelitermarkt folgt Robert Simon seinem Traum und macht aus einem heruntergewirtschafteten Kneipe einen Ort, an dem sich Menschen treffen und eine Pause vom Alltag nehmen. Ob man es wirklich ein Café nennen kann, ist nicht so wichtig: Hier bündeln sich Geschichten von Individuen. Robert Seethaler, dessen auch international erfolgreiche Bücher Der Trafikant und Ein ganzes Leben in den letzten Jahren verfilmt wurden, porträtiert in seinem neuen Buch Das Café ohne Namen die Geschichten eines Viertels im Aufschwung – eine Stadt im Wandel. Der Protagonist wandelt sich mit ihr und erkennt: Vieles ist wichtig, ein Name für ein Café nicht. Das Gespräch moderiert Joachim Dicks, Redakteur und Moderator bei NDR Kultur. Eintritt 10 Euro, ermäßigt 6 Euro.
Foto: Urban Zintel
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9