Stadtkind

Hannover-Magazin

Alle Termine in und um Hannover auf einen Klick | Musik Party Konzert Theater Kinder Kino

Literatur

Sharon Dodua Otoo: Sharon Dodua Otoo

Montag, 28. Juni 2021 - 20:00
Online-Lesung. Ada – in Sharon Dodua Otoos Roman ist das der gemeinsame Name von vier Frauen aus vier Jahrhunderten, deren Geschichten Otoo, die deutsch-britisch-ghanaische Bachmannpreisträgerin von 2016, literarisch verknüpft. Ada ist eine junge Mutter im Afrika der kolonialen Beutezüge Portugals; Ada ist Ada Lovelace, Mathematikerin im London des Manchesterkapitalismus; Ada ist Zwangsprostituierte in der Hölle des KZ Mittelbau-Dora; Ada ist eine schwangere Schwarze, erfolglos auf Wohnungssuche im Berlin der Jetzt-Zeit. Ada sind alle Frauen, die Raum für sich schaffen wollen, eine Welt nach eigenen Vorstellungen. In Adas Raum wird aus der Perspektive von vier Gegenständen erzählt; das zeit- und weltumspannende Ich, das aus ihnen spricht, schafft nötige Distanz. Etwas Fünftes verbindet die Ada-Geschichten: ein Armreif, der durch die Zeit wandert und zeigt, was Geschichte durchwirkt: Herrschaft, Gewalt, Besitzansprüche ohne Legitimation. Nach Möglichkeit live auf dem YouTube-Kanal gestreamt oder als Podcast bei YouTube sowie bei Spotify hochgeladen unter www.youtube.com/channel/UCv0LR3F-_aRhg70vQQDP5mw, https://open.spotify.com/show/0lsXZJwa5ZY1y8bsSXp5DV. Weitere Infos unter www.literarischer-salon.de.
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
28
29
30
1
2
3
4