Stadtkind

Hannover-Magazin

Alle Termine in und um Hannover auf einen Klick | Musik Party Konzert Theater Kinder Kino

Kunst

Constanze Böhm – Gebiet und Stelle

Montag, 2. Januar 2023 - 8:00
Dienstag, 3. Januar 2023 - 8:00
Mittwoch, 4. Januar 2023 - 8:00
Donnerstag, 5. Januar 2023 - 8:00
Freitag, 6. Januar 2023 - 8:00
Montag, 9. Januar 2023 - 8:00
Dienstag, 10. Januar 2023 - 8:00
Mittwoch, 11. Januar 2023 - 8:00
Donnerstag, 12. Januar 2023 - 8:00
Freitag, 13. Januar 2023 - 8:00
Montag, 16. Januar 2023 - 8:00
Dienstag, 17. Januar 2023 - 8:00
Mittwoch, 18. Januar 2023 - 8:00
Donnerstag, 19. Januar 2023 - 8:00
Freitag, 20. Januar 2023 - 8:00
Montag, 23. Januar 2023 - 8:00
Dienstag, 24. Januar 2023 - 8:00
Mittwoch, 25. Januar 2023 - 8:00
Donnerstag, 26. Januar 2023 - 8:00
Freitag, 27. Januar 2023 - 8:00
Montag, 30. Januar 2023 - 8:00
Dienstag, 31. Januar 2023 - 8:00
Mittwoch, 1. Februar 2023 - 8:00
Donnerstag, 2. Februar 2023 - 8:00
Freitag, 3. Februar 2023 - 8:00
Montag, 6. Februar 2023 - 8:00
Dienstag, 7. Februar 2023 - 8:00
Mittwoch, 8. Februar 2023 - 8:00
Donnerstag, 9. Februar 2023 - 8:00
Freitag, 10. Februar 2023 - 8:00
Montag, 13. Februar 2023 - 8:00
Dienstag, 14. Februar 2023 - 8:00
Mittwoch, 15. Februar 2023 - 8:00
Donnerstag, 16. Februar 2023 - 8:00
Freitag, 17. Februar 2023 - 8:00
Montag, 20. Februar 2023 - 8:00
Dienstag, 21. Februar 2023 - 8:00
Mittwoch, 22. Februar 2023 - 8:00
Donnerstag, 23. Februar 2023 - 8:00
Freitag, 24. Februar 2023 - 8:00
Montag, 27. Februar 2023 - 8:00
Dienstag, 28. Februar 2023 - 8:00
Mittwoch, 1. März 2023 - 8:00
Donnerstag, 2. März 2023 - 8:00
Freitag, 3. März 2023 - 8:00
Montag, 6. März 2023 - 8:00
Dienstag, 7. März 2023 - 8:00
Mittwoch, 8. März 2023 - 8:00
Donnerstag, 9. März 2023 - 8:00
Freitag, 10. März 2023 - 8:00
Wie sehen die „Mitarbeiter des Monats“ aus? Was steckt hinter dem Wortspiel „Naherholung/Fernwärme“? In der letzten Kunstausstellung des Jahres „Gebiet und Stelle“ sind Besucher*innen des Regionshauses dazu eingeladen, das künstlerische Spiel von Constanze Böhm zwischen malerischer Freiheit und Sprache zu erleben: In großer Langsamkeit und mit Bedacht sucht und findet die Künstlerin bei ihrer Arbeit die malerischen Ausdrucksformen von Linien, Umrissen und Flächen. Dabei entstehen zarte Farb- und Formspiele, die sich permanent zu verändern scheinen, weil sie um eine stete Balance auf der Leinwand ringen. Eigene Assoziationen der Besucher*innen sind erwünscht.
Foto: Constanze Böhm, Kinuta | 150 x 170 cm | Eitempera auf Leinwand | 2022
Eintritt frei
Hildesheimer Straße 18
30169 Hannover
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
27
28
1
2
3
4
5