Stadtkind

Hannover-Magazin

Alle Termine in und um Hannover auf einen Klick | Musik Party Konzert Theater Kinder Kino

Theater

Das Fest

Samstag, 11. November 2023 - 19:30
Ein Geist erscheint. Es ist der Geist von Linda, die erst vor drei Wochen Suizid begangen hat. Zum Geburtstag ihres Vaters kehrt sie zurück und führt die versammelten Gäste dieser Feier – Freunde, Familie, Bekannte – unsichtbar, aber doch spürbar durch den Abend. Lindas Freitod überschattet die erzwungene Geselligkeit. Alle versuchen nicht über dieses Ereignis zu sprechen. Im edlen Partykeller begrüßt der Familienpatriarch die Gäste, um sie hoch in den Salon zu schicken, um sie dann wieder nach unten zu scheuchen. Schnell wird klar: wann, was, wie und wo passiert, entscheidet nur er. Ob die Gäste jemals das versprochene Abendessen zu sich nehmen werden, bleibt unklar. Doch Christian, Lindas Zwillingsbruder, nutzt die Versammlung, um ein Familiengeheimnis an die Oberfläche zu bringen: Sein eigener Vater hat ihn und seine Schwester Linda sexuell missbraucht. Doch der Befreiungsschlag bleibt vorerst aus. Die Macht des Vaters lässt keine Störung zu. Die feiernde Gesellschaft beschimpft Christian als Nestbeschmutzer. Wie unsicher ist die eigene Familie? Welche Schmerzpunkte hinterlässt die Familie als Katastrophe in einem? Basierend auf dem berühmten Film Das Fest erkundet Stephan Kimmig in einer neuen Theaterfassung, wie die Aufrechterhaltung eines sozialen Systems, das schon längst Risse trägt, funktioniert. VVK 23-49,50 Euro, ermäßigt ab 6 Euro.
Foto: Katrin Ribbe
Prinzenstraße 9
30159 Hannover
0511 999900
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9