Stadtkind

Hannover-Magazin

Alle Termine in und um Hannover auf einen Klick | Musik Party Konzert Theater Kinder Kino

Sonstiges

Schatz aus der Tiefe. Silbermedaillen der Welfen

Mittwoch, 11. Mai 2022 - 11:00
Donnerstag, 12. Mai 2022 - 11:00
Freitag, 13. Mai 2022 - 11:00
Dienstag, 17. Mai 2022 - 11:00
Mittwoch, 18. Mai 2022 - 11:00
Donnerstag, 19. Mai 2022 - 11:00
Freitag, 20. Mai 2022 - 11:00
Dienstag, 24. Mai 2022 - 11:00
Mittwoch, 25. Mai 2022 - 11:00
Donnerstag, 26. Mai 2022 - 11:00
Freitag, 27. Mai 2022 - 11:00
Dienstag, 31. Mai 2022 - 11:00
Mittwoch, 1. Juni 2022 - 11:00
Donnerstag, 2. Juni 2022 - 11:00
Freitag, 3. Juni 2022 - 11:00
Dienstag, 7. Juni 2022 - 11:00
Mittwoch, 8. Juni 2022 - 11:00
Donnerstag, 9. Juni 2022 - 11:00
Freitag, 10. Juni 2022 - 11:00
Dienstag, 14. Juni 2022 - 11:00
Mittwoch, 15. Juni 2022 - 11:00
Donnerstag, 16. Juni 2022 - 11:00
Freitag, 17. Juni 2022 - 11:00
Dienstag, 21. Juni 2022 - 11:00
Mittwoch, 22. Juni 2022 - 11:00
Donnerstag, 23. Juni 2022 - 11:00
Freitag, 24. Juni 2022 - 11:00
Dienstag, 28. Juni 2022 - 11:00
Mittwoch, 29. Juni 2022 - 11:00
Donnerstag, 30. Juni 2022 - 11:00
Freitag, 1. Juli 2022 - 11:00
Dienstag, 5. Juli 2022 - 11:00
Mittwoch, 6. Juli 2022 - 11:00
Donnerstag, 7. Juli 2022 - 11:00
Freitag, 8. Juli 2022 - 11:00
Dienstag, 12. Juli 2022 - 11:00
Mittwoch, 13. Juli 2022 - 11:00
Donnerstag, 14. Juli 2022 - 11:00
Freitag, 15. Juli 2022 - 11:00
Dienstag, 19. Juli 2022 - 11:00
Mittwoch, 20. Juli 2022 - 11:00
Donnerstag, 21. Juli 2022 - 11:00
Freitag, 22. Juli 2022 - 11:00
Wie die Silbermöbel reflektieren auch die Münzen und Medaillen spannende Facetten der Wirtschafts- und Geldgeschichte. In Kooperation mit der Braunschweigischen Sparkassenstiftung präsentiert das Herzog Anton Ulrich-Museum ausgewählte Silbermedaillen der Welfen aus der „Münzforschungssammlung der Braunschweigischen Landessparkasse in der Braunschweigischen Sparkassenstiftung“. In einer sonst nicht vorhandenen Genauigkeit dokumentiert diese Sammlung die Entwicklung der welfischen Münzprägung und Medaillenkunst. Die Ursprünge der Sammlung, die heute über 8000 Münzen und Medaillen umfasst, liegen in Münzbeständen der Braunschweigischen Staatsbank aus dem 19. Jahrhundert. Die Ausstellung bleibt vom 25.07. bis 05.08. geschlossen. Eintritt 9 Euro, ermäßigt 7 Euro, für Kinder von 6 bis 17 Jahren 2 Euro.
Foto: © Herzog Anton Ulrich-Museum, Kathrin Ulrich
Museumstraße 1
38100 Braunschweig
0531 12250
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
27
28
29
30
1
2
3