Stadtkind

Hannover-Magazin

Alle Termine in und um Hannover auf einen Klick | Musik Party Konzert Theater Kinder Kino

Musik

Dialog der Künste: Funkenflug

Sonntag, 1. Dezember 2019 - 18:00
Interdisziplinäre Konzertreihe. Mit Prof. Markus Becker – Klavier, HMTM Hannover und Johannes Nies – Klavier, HMTM Hannover. Eintritt 15 Euro, ermäßigt 10 Euro. Die 24 Präludien und Fugen, Schostakowitschs Großwerk,  gehören zu den umfangreichsten Referenzen gegenüber einem anderen Komponisten und sind zugleich Ausdruck musikalischen Erbes sowie tiefer künstlerisch-geistigen Verbundenheit. J.S. Bach selbst erschuf sein Werk von enzyklopädischem Ausmaß unter dem Titel Das Wohltemperierte Klavier anlässlich der damals völlig neuen Möglichkeiten der nun stimmungsstabilen, „temperierten“ Tasteninstrumente. Die 24 Werkspaare in allen zwölf Dur- und Moll-Tonarten bilden eine aufregende Rundreise durch die musikalischen Stilrichtungen seiner Zeit: Tänze, Lieder, Tokkaten, Konzerte und auch Chormusik. Der Dialog zwischen Bach und Schostakowitsch ist dabei nicht allein die wechselseitige Interpretation der Werke im Rahmen eines Konzertes. Die differenzierte Zusammenstellung der einzelnen Präludien und Fugen ermöglicht Aufschluss über Zusammenhänge in Bezug auf Harmonik und Form, Themen und Stimmungen und lässt darüber hinaus noch stärker die Persönlichkeit der interpretierenden Musiker durchscheinen. Begleitet wird diese pianistische Wechselrede durch Projektionen von Äußerungen Bachs und Schostakowitschs zu ihren Werken und deren Bedeutung in Form eines fiktiven Dialogs. Aufgrund des enormen Umfangs beider Werke präsentiert die Reihe diese in zwei Konzerten (Teil II voraussichtlich am 27. Juni 2020).
Foto: Irène Zandel
Sophienstraße 2
30159 Hannover
0511 16842698
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
2
3
4
5
6
7
8
30
31
1
2
3
4
5