Stadtkind

Hannover-Magazin

Alle Termine in und um Hannover auf einen Klick | Musik Party Konzert Theater Kinder Kino

Klassik

2. Sinfoniekonzert: Trauer und Versöhnung

Sonntag, 7. November 2021 - 17:00
Montag, 8. November 2021 - 19:30
Mit Werken von Béla Bartók und Josef Suk. Mit großer Freude stellt das Niedersächsische Staatsorchester Hannover zum ersten Mal ein großes sinfonisches Werk von Josef Suk im Opernhaus vor. Wer einmal in die Musik des Schülers und Schwiegersohns von Antonín Dvořák eingetaucht ist, fragt sich, warum dieser nicht viel bekannter ist. Seine 2. Sinfonie mit dem Beinamen „Asrael" ist ein monumentales, mitreißendes, anrührendes Werk um Tod, Trauer und Versöhnung, benannt nach Asrael, dem Todesengel der islamischen und jüdischen Mythologie. Der langjährige Essener Generalmusikdirektor Tomáš Netopil steht – nach der corona-bedingten Absage von Tomáš Hanus – zum ersten Mal am Pult des Niedersächsischen Staatsorchesters. Eintritt 22-49 Euro.
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
31
1
2
3
4
5
6