Stadtkind

Hannover-Magazin

Alle Termine in und um Hannover auf einen Klick | Musik Party Konzert Theater Kinder Kino

Sonstiges

28. Niedersächsische Frauenmusiktage – gemeinsam statt einsam musizieren

Mittwoch, 10. August 2022 - 17:00
Donnerstag, 11. August 2022 - 7:30
Freitag, 12. August 2022 - 7:30
Samstag, 13. August 2022 - 7:30
Sonntag, 14. August 2022 - 7:30
Von Bandworkshops, Crashkursen und Sessions über die traditionelle „Female Drum Parade“ und das Abschlusskonzert bis hin zu einem Workshop gegen Lampenfieber reicht das Programm der 28. Niedersächsischen Frauenmusiktage, die in diesem Jahr erneut im Jugendgästehaus Harz in Osterode stattfinden. Alle Instrumente sind bei den Frauenmusiktagen willkommen, denn die Workshops bieten viel Raum für ungewöhnliche Arrangements. Wer über musikalische Grundkenntnisse verfügt, kann im Workshop „Singer-Songwriter-Rock-Pop“ das Zusammenspiel als Band kennenlernen. Die „Rock und Pop“-Band ist für Teilnehmerinnen gedacht, die bereits vertraut mit ihrem Instrument sind. Speziellen Musikrichtungen widmen sich dieses Jahr drei Bands: Samba, Ska und „90s Girls Power“. Fortgeschrittene Musikerinnen finden Herausforderungen in den Bands „360 Grad Rock“ und „Make it Funky!“. Bis zum 14.08. können musikbegeisterte Frauen und Mädchen ihre Technik am Instrument oder im Gesang erweitern und Erfahrungen austauschen: bei Angeboten von 9 Uhr bis Mitternacht, wobei die Tage um 7.30 Uhr mit einem Frühstück beginnen. Je nach Kenntnisstand gibt es passende Workshops für Anfängerinnen und Fortgeschrittene. Bis zum 10.07. können sich Interessierte auf www.frauenmusiktage.de anmelden. Kosten 320 Euro, ermäßigt 160 Euro, inklusive Verpflegung. Auf Wunsch ist das Übernachten im Jugendgästehaus Harz zum Preis von insgesamt 40 Euro buchbar.
Foto: Ina Niemerg
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
31
1
2
3
4
5
6