Stadtkind

Hannover-Magazin

Alle Termine in und um Hannover auf einen Klick | Musik Party Konzert Theater Kinder Kino

Sonstiges

Dr. Susanne Schieble: Urgroßvater – Was ist Krieg – erzähle es mir

Dienstag, 20. September 2022 - 19:00
Dr. Susanne Schieble, die Präsidentin der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Hannover Chado-Kai e.V., lädt zu Vortrag und Gespräch. Hiroshima und Hannover verbindet seit 1983 eine vielfältig ausgestaltete Städtepartnerschaft. In Hannover sind drei Vereine besondere Bindeglieder der Städtepartnerschaft: Der Deutsch-Japanische Freundschaftskreis Hannover-Hiroshima-Yukokai e.V., das Hiroshima-Bündnis und die Deutsch-Japanische Gesellschaft Hannover Chado-Kai e.V. Sichtbare Zeichen der Partnerschaft sind die Friedensglocke in der Aegidienkirche und der Hiroshima-Hain auf der Bult. Vor dem Hintergrund der beiden Atombombenabwürfe über Hiroshima und Nagasaki 1945 nimmt die Friedens- und Gedenkkultur in Japan eine ganz besondere Rolle ein. Schieble, promovierte Literaturwissenschaftlerin, setzt sich seit 25 Jahren für den Kulturaustausch zwischen Japan und Deutschland ein. Als Präsidentin der Deutsch- Japanischen Gesellschaft Hannover Chado-Kai e.V. fördert sie das gegenseitige Verständnis der Menschen beider Länder, indem sie mit ihrem Vorstandsteam unter anderem Delegationsreisen nach Hiroshima durchführt. Anmeldung erforderlich unter frieden2020plus@hannover-stadt.de.
Burgstraße 14
30159 Hannover
0511 16844783
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11